Alte Seiten, neue Seiten – eine kleine Zeitreise

Offline: Die alte Seite „Unverstehbares China“ war nicht mehr funktionsfähig und wird ersetzt.
Foto: Jochen Klein

Der Blog ist derzeit im Umbau. Die alten Beiträge werden nach und nach mit dem Datum der Erstveröffentlichung wieder eingetragen. Gleichzeitig werden sehr bald neue eingestellt. Danke für eure Geduld, und danke an alle, die mich ermutigt haben, den Blog wieder aufzunehmen und die alten Beiträge wieder einzustellen.

16 Jahre bin ich nun schon in China, das ist eine ziemlich lange Zeit. Wenn ich heute meine Beiträge lese, stelle ich fest, wieviel sich in diesem Land – insbesondere auch in Shanghai -gemessen an meinen früheren Eindrücken und Erfahrungen verändert hat. Ist ja irgendwie auch normal, sollte man denken, aber wenn ich dann den Blick auf Deutschland richte … rasender Stillstand halt, aber das ändert sich ja jetzt bestimmt. Und außerdem bin ich sicher zu weit weg, auch wenn ich jedes mal, wenn ich in Deutschland bin, schon nach drei Tagen das Gefühl habe, nie weggewesen zu sein. Alles ist irgendwie so, wie es immer schon war – nur ein kleines bisschen schlimmer ….

Zurück nach China und meinen Blog. Die alten Beiträge hier wieder einzustellen, ist eine großartige Gelegenheit, eben die vielen Veränderungen und Entwicklungen, die es seit Entstehung der Texte gegeben hat, nachzuzeichnen. Ich werde deshalb den meisten „alten“ Texten, ein Update voranstellen, das mal umfangreicher, mal kürzer ausfallen wird, aber immer auch die wichtigsten Änderungen aufzeigen soll. Ich denke, das wird eine lustige kleine Zeitreise, weil vieles von dem, das ich hier zu Beginn erlebt habe, heute ganz einfach Geschichte ist. Eigentlich ist es unglaublich, wie viel sich in China in 16 Jahren verändert hat. Auf geht’s.

Euer Jo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.